Suche
Suche Menü

Kulturstaatsministerin beim Spiel des Jahres 2019

Vor genau 40 Jahren wurde das erste „Spiel des Jahres“ verliehen. 1979 gewann „Hase und Igel“, und Bundesfamilienministerin Antje Huber übergab als Schirmherrin die Auszeichnung an den Autor David Parlett. Anlässlich dieses Jubiläums wird Professor Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, zur diesjährigen Preisverleihung am …

Weiterlesen

Ausschreibung Spieleautorenstipendium 2019

Auf dem 38. Spieleautorentreffen in Göttingen am 6. und 7. Juli 2019 wird wieder der Förderpreis für Nachwuchsautorinnen und -autoren vergeben, finanziell getragen vom Verein „Spiel des Jahres“. Die Stipendiatin oder der Stipendiat erhält intensive Einblicke in unterschiedliche Bereiche der Spieleszene und durchläuft dazu vier Stationen: …

Weiterlesen

Förderrekord: 109 Projekte

Der Verein Spiel des Jahres unterstützt seit 2012 jedes Jahr Vereine, Gruppen und Institutionen bei der Finanzierung ihrer spielerischen Projekte: Veranstaltungen, spielerische Aktionen, Ausstellungen, Ludotheken. Für das Jahr 2019 lag der besondere Förderschwerpunkt beim Spielen in Bibliotheken und Ludotheken mit dem Ziel, Aktionstage, nachhaltige Spieleanschaffungen und den Aufbau einer …

Weiterlesen