Suche
Suche Menü

Tim Koch ist neuer stellvertretender Vorsitzender

Der Verein Spiel des Jahres hat einen neuen stellvertretenden Vorsitzenden: Der 40-jährige Tim Koch aus Oberzent im Odenwald. Er löst damit Martin Klein ab, der nicht erneut kandidiert hat, dem Verein aber natürlich regulär erhalten bleibt. Koch ist promovierter Agrarwissenschaftler und rezensiert Spiele seit 2013 auf seinem Blog Spielfreu(n)de.

Bei der turnusmäßigen Neuwahl des Vorstands wurden Harald Schrapers als Vorsitzender und Udo Bartsch als Schatzmeister wiedergewählt. Christoph Schlewinski bleibt Koordinator der Kinderspieljury, während Bernhard Löhlein weiterhin den Posten des Sprechers bekleidet.

UA-154205407-1