Suche
Suche Menü

Kritikenrundschau: Dinos sammeln mit Draftosaurus

Dinos für den Park sammeln, Dinos im Park platzieren: In „Draftosaurus“ geht es zu wie im Jurassic Park. Nur ohne genetische Experimente – und zuschnappen wollen die kleinen Racker auch nicht. Kann „Draftosaurus“ von Antoine Bauza, Corentin Lebrat, Ludovic Maublanc und Théo Rivière (bei Ankama und …

Weiterlesen

Kritikenrundschau: Kooperativ ins All – Die Crew

„Die Crew reist gemeinsam zum 9. Planeten“ ist das fünfte Spiel von Autor Thomas Sing. Nach „Tackle“, „Miss Lupun… und das Geheimnis der Zahlen“,  „Kribbeln“ und dem Einspielspieler-Titel „Prof. Marbles“ geht es in „Die Crew“ hinaus in unser Sonnensystem. „Die Crew“ ist im September bei Kosmos …

Weiterlesen

Kritikenrundschau: Das Weltraumabenteuer Space Base

Im Juni ist „Space Base“, das neue Spiel des kalifornischen Spieleautors John D. Clair, auch in deutscher Sprache erschienen, Illustrationen besorgte Chris Walton. Vertrieben wird das Spiel der Alderac Entertainment Group (AEG) in der Übersetzung vom Spieleverlag Asmodee. Die Rezensenten und Rezensentinnen sind bei diesem Spiel …

Weiterlesen

Brettspiel und Kulturkritik

Tag der Brettspielkritik · Teil 4 „Spiele sind ein Kulturgut“, betitelte Guido Heinecke die Abschlussdiskussion am Tag der Brettspielkritik. „Besitzen Spiele eine gesellschaftliche Relevanz, nehmen sie an gesellschaftlichen Debatten teil, bilden sie Dinge aus unserem Alltag ab?“, fragte der Spiel-des-Jahres-Geschäftsführer. Der Konstanzer Kulturwissenschaftler Steffen Bogen fand …

Weiterlesen

UA-154205407-1