Suche
Suche Menü

Echoes: Die Tänzerin

Mit Hilfe von Gegenständen die Geräuschkulisse vergangener Tage wieder erklingen zu lassen ist eine spannende Fähigkeit. Als Ermittler mit übernatürlichen Fähigkeiten können wir in „Echoes: Die Tänzerin“ genau das. Umgesetzt ist diese Mechanik in einer App: Wir scannen Bildkarten, die für die Geschichte relevante Gegenstände zeigen, und …

Weiterlesen

Magic School

Was für ein Tag! Die Aufnahmeprüfungen für die Zauberschule stehen an und die kleinen Zauberer machen ihre Hände und Nacken locker. Aber vor allem: den Kopf. Denn dies ist keine normale Zauberprüfung, wo man einfach nur die unliebsamen Mitschüler*innen in eine Kröte verwandeln muss. Hier müssen …

Weiterlesen

EXIT – Das Spiel

Die Reihe „Exit – Das Spiel“ greift die Idee der Escape Rooms auf, bei der eine Gruppe aus einem verschlossenen Raum fliehen muss. Die Spielenden lösen gemeinsam ein Rätsel nach dem anderen, um schließlich die finale Knobelaufgabe zu meistern. Je schneller das Team dabei ist, desto …

Weiterlesen

Mmm!

Die Katze lässt das Mausen nicht – und die Mäuse lassen das Mopsen nicht. Die hungrigen Nager wollen eine Vorratskammer plündern und Käse, Möhren und Co. an dem wachsamen Stubentiger vorbeischmuggeln. Die Spieler sammeln gemeinsam Leckereien und reservieren mit Hilfe von drei Würfeln nach und nach …

Weiterlesen

Schloss Schlotterstein

Es sieht richtig putzig aus und ist für Kinder faszinierend, wenn sich das niedliche Gespenst scheinbar wie von Geisterhand durch das gruselige Schloss Schlotterstein bewegt. Allerdings sind dabei keine übersinnlichen, sondern nur magnetische Kräfte im Spiel. Im SCHLOSS SCHLOTTERSTEIN treten die Schüler der Geisterschule zur Abschlussprüfung …

Weiterlesen

Sherlock Holmes Criminal-Cabinet

Schon das Spielmaterial ist ungewöhnlich: kein Würfel, kein Spielstein, keine Karten. Das Spiel besteht im Wesentlichen aus dem Buch der Kriminalfälle. Dort werden zehn Fälle geschildert, die der Meisterdetektiv im Handumdrehen gelöst hat. Der Spieler wird dabei mehr Mühe haben. Denn Holmes‘ Erklärung für seine Erfolge, …

Weiterlesen

Quibbix

Man nehme zehn Buchstaben aus 120 verdeckten Buchstabensteinen und versuche, innerhalb fünf Minuten möglichst alle zu Wörtern zu verarbeiten. Man trage die Punkte der verwendeten Buchstaben – je nach Schwierigkeit eins bis drei – in seinen Ergebnisblock ein. Alle Punkte des längsten Wortes zählen dabei doppelt. …

Weiterlesen