Suche
Suche Menü

Der Kartograph

Jordy Adan | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2020

Ein Jahr lang haben die königlichen Kartographen Zeit, um die unerschlossenen Ländereien im Norden zu erkunden. Die Königin hat dabei klare Zielvorgaben getroffen. Insgesamt vier Dekrete gibt sie den Spielern pro Partie mit auf den Weg und verlangt somit etwa, dass man nach Waldpfaden zwischen Gebirgszügen …

Weiterlesen

Die Crew

Thomas Sing | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2020

Als Teil einer Raumschiff-Crew reisen die Spieler zum neunten Planeten am Rand des Sonnensystems. Dabei begegnen ihnen allerlei typische Probleme der Raumfahrt: Defekte Triebwerke oder Sauerstoffmangel dienen als thematische Aufhänger für ein kooperatives Stichspiel, das die Spieler in 50 immer kniffligeren Missionen herausfordert. Zu Beginn werden …

Weiterlesen

The King’s Dilemma

Lorenzo Silva, Hjalmar Hach und Carlo Burelli | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2020

Wie ist die Hungersnot der Bauern zu lösen? Soll an den religiösen Ketzern ein Exempel statuiert werden? Und kann die Krone die nächste kostspielige Expeditionsreise finanzieren? Über Fragen wie diese diskutieren die Spieler im Rat des Königreichs Ankist. Ihre Entscheidungen haben direkte Auswirkungen auf die Stabilität …

Weiterlesen

Carpe Diem

Stefan Feld | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2019

Wir entwickeln Stadtviertel im Alten Rom. Kulturlandschaften und Gebäude werfen Erträge ab oder ermöglichen andere Fortschritte. Die Anordnung der Bauten sollte dabei den individuellen Anforderungen folgen, die uns der eigene Plan vorgibt. Allerdings schränkt ein Rondell, in dem sich jeder mit seinem Patrizier bewegt, die Verfügbarkeit …

Weiterlesen

Detective

Ignacy Trzewiczek, Przemysław Rymer, Jakub Łapot | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2019

Eine goldene Uhr, die im Zweiten Weltkrieg in Polen geraubt wurde, taucht mehr als 70 Jahre später in einem Auktionshaus in den USA wieder auf. Wie das passieren konnte, sollen die Spieler als Ermittler der neu gegründeten Antares-Sonderbehörde gemeinsam herausfinden. Doch das ist nur der Auftakt …

Weiterlesen

Ganz schön clever

Wolfgang Warsch | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2018

Beim Würfelspiel “Ganz schön clever” gehen die Spieler auf Punktejagd. Je effektiver sie pro Zug nacheinander die Ergebnisse von drei der sechs Würfel auf ihrem Spielblatt eintragen, desto mehr Kettenreaktionen lösen sie aus. Die Farbe des zu wertenden Würfels gibt vor, in welchem Bereich auf dem …

Weiterlesen

Heaven & Ale

Michael Kiesling, Andreas Schmidt | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2018

Klostergarten-Idylle? Von wegen! In „Heaven & Ale“ wird hart geschuftet. Die Spieler wollen Bier brauen – und zwar möglichst viel und hochwertig. Um die dafür notwendigen Ressourcen zu beschaffen, platzieren die Spieler erworbene Rohstoff- und Mönchsplättchen in ihren Klostergärten – günstig auf der Schattenseite, teurer auf …

Weiterlesen

Räuber der Nordsee

Shem Phillips | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2017

Als Krieger in der Wikingerzeit versuchen die Spieler, ihren Häuptling zu beeindrucken. Dazu stellen sie eine Mannschaft zusammen, rüsten diese auf und sammeln Proviant, um für eine Schifffahrt gen Norden gut vorbereitet zu sein. In den Dörfern, Klöstern und Festungen der nördlichen Küste wartet nämlich reiche …

Weiterlesen

Terraforming Mars

Jacob Fryxelius | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2017

Konzerne wollen den Mars in einen erdähnlichen Planeten verwandeln. Dazu müssen sie die Temperatur erhöhen, den Sauerstoffgehalt in der Atmosphäre steigern und Ozeane erschaffen. Wer einen dieser Parameter verbessert, steigert nicht nur seinen eigenen Terraformwert und damit die Zahl der Siegpunkte, sondern auch sein Einkommen. Das …

Weiterlesen

UA-154205407-1