Suche
Suche Menü

Martina Fuchs

Martina Fuchs

Geboren 1978, aufgewachsen im Ruhrgebiet, in einer sehr spielaffinen Familie, führte ihr Weg sie wegen des Philosophiestudiums an die Mosel. Hier entdeckte sie nach einer Pause die Begeisterung für Brettspiele wieder und kann sich seit 2008 kein Leben mehr ohne Gesellschaftsspiele vorstellen.

Vor allem junge Menschen zusammen an den Tisch zu bringen war ihr schon immer wichtig. So hat sie nicht nur einen Erwachsenen-Spieltreff ehrenamtlich ins Leben gerufen, sondern auch Jugend- und Kinderspieletreffs. Eine spannende Erfahrung machte sie als ehrenamtliche Vollzugshelferin in einer Jugendstrafanstalt, wo sie den jungen Gefangenen Brettspiele nahe brachte.

Besonderes Augenmerk legt Martina auf die Verbindung von Schule und Brettspielen, vor allem im Bereich der Ganztagsschule. Diese Arbeit führt sie, nun in Köln angekommen, als pädagogische Fachkraft im Ganztag an einer Grundschule fort. Nach zehn Jahren erfolgreicher Brettspiel-AG gibt Martina gerne ihre Erfahrungen an andere Schulen weiter, die solche Arbeitsgemeinschaften erfolgreich aufbauen wollen. Die von ihr ins Leben gerufene Charity-Aktion #Brettspielcake bringt das Kulturgut Spiel auch kulinarisch auf den Tisch.

Im Podcast Fux & Bär informiert sie seit 2018 ausführlich, kritisch und kompetent über ausgewählte Gesellschaftsspiele.



Portraitbild in höherer Auflösung

Adresse
Rochusstraße 124, D-50827 Köln
Telefon
+49 171 5265505
E-Mail
martina@fuxundbaer.de