Suche
Suche Menü

Identik

Identik

Einer erklärt, alle zeichnen: Mehr oder weniger wortreich beschreibt der Mitspieler das Kunstwerk in seiner Hand. Identische Bilder werden die Maler in der Runde nicht zustande bringen. Aber darauf kommt es gar nicht an. Schnell ist die Zeit abgelaufen, dann werden die mit Spannung erwarteten Wertungsfragen aufgedeckt: Hat der Fisch Augenbrauen? Hält der Kosmonaut eine Angel in der Hand? Der Nachbar vergibt die Punkte, das Diskutieren um die gefragten Details ist ausdrücklich erlaubt. Bekam mindestens ein Künstler den Wertungspunkt, dann geht er auch an den Meister für seine hervorragende Beschreibung. In dem kommunikativen Spiel bringen stilisierte Werke den Künstlern oft viel mehr ein als filigrane Zeichnungen. Über die ganz verschiedenen Kunststile amüsieren sich Jung und Alt.

Unser Kurzvideo zum Spiel

UA-154205407-1