Suche
Suche Menü

Aeon’s End

Aeon’s End

Die Welt steht am Abgrund. Grauenvolle Monster haben die Menschheit unter die Erde getrieben. Dort kommt es zum letzten Gefecht. Als mächtige Magier:innen verteidigen wir gemeinsam die letzte Zuflucht. Aus einer Kartenauslage verstärken wir unser Kartendeck im Laufe der Partie mit neuen Zaubern und Artefakten, um der immer größer werdenden Bedrohung die Stirn zu bieten. Insbesondere die grundverschiedenen Mechaniken der vier sogenannten Erzfeinde bieten eine strategisch anregende Herausforderung, die nicht unbedingt beim ersten Versuch gelingt. Verstärkt wird dies durch die breite Auswahl an untypischen Charakteren mit markanten Fähigkeiten. Jede Partie steht bis zum Schluss auf des Messers Schneide. Die Gruppe muss sich gut absprechen, um gegen die Monster eine Chance zu haben.

„Aeon’s End“ wurde sowohl in unserem Podcast als auch in einer unserer Kritikenrundschauen noch einmal näher vorgestellt.