Suche
Suche Menü

Flügelschlag

Elizabeth Hargrave | Kennerspiel des Jahres | 2019

Mehr als 900 Vogelarten leben in Nordamerika, knapp ein Fünftel davon lässt Autorin Elizabeth Hargrave in ihrem Optimierspiel „Flügelschlag“ flattern – vom Amerikanischen Schlangenhalsvogel bis zum Zwergsultanshuhn. Wer einen Vogel anlockt, spielt die entsprechende Karte in einen für das Tier artgerechten Lebensraum aus. An jedes Gebiet …

Weiterlesen

Carpe Diem

Stefan Feld | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2019

Wir entwickeln Stadtviertel im Alten Rom. Kulturlandschaften und Gebäude werfen Erträge ab oder ermöglichen andere Fortschritte. Die Anordnung der Bauten sollte dabei den individuellen Anforderungen folgen, die uns der eigene Plan vorgibt. Allerdings schränkt ein Rondell, in dem sich jeder mit seinem Patrizier bewegt, die Verfügbarkeit …

Weiterlesen

Detective

Ignacy Trzewiczek, Przemysław Rymer, Jakub Łapot | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2019

Eine goldene Uhr, die im Zweiten Weltkrieg in Polen geraubt wurde, taucht mehr als 70 Jahre später in einem Auktionshaus in den USA wieder auf. Wie das passieren konnte, sollen die Spieler als Ermittler der neu gegründeten Antares-Sonderbehörde gemeinsam herausfinden. Doch das ist nur der Auftakt …

Weiterlesen

Architekten des Westfrankenreichs

Shem Phillips und Sam Macdonald | Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres | 2019

Wer hätte es gedacht? „Team“ steht doch nicht immer für „Toll Ein Anderer Macht’s“. In Architekten des Westfrankenreichs bedeutet „Team“ stattdessen: „Tatsache, Echt Alle Malochen!“. In diesem Arbeiter-Einsetz-Spiel werden die Aktionen der Spieler umso stärker, je mehr Arbeiter sie an den einzelnen Orten versammeln. Eine Figur …

Weiterlesen

Das tiefe Land

Claudia und Ralf Partenheimer | Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres | 2019

Ein Deich soll die Nutzfläche an der Nordseeküste vor Fluten zu schützen. Doch wird seine Höhe reichen? Die Antwort hängt von den Unwägbarkeiten der Natur ab. Und vom Zusammenhalt der Menschen. Im Strategiespiel Das tiefe Land müssen sich die Spieler entscheiden, wie sie ihr Engagement gewinnbringend …

Weiterlesen

Paper Tales

Masato Uesugi | Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres | 2019

Im taktischen Kartenspiel Paper Tales bauen die Spieler Königreiche auf, deren Untertanen der Alterung unterliegen und in der Regel nur zwei der insgesamt vier Runden überleben. Ein gnadenloses Spiel? Nein, ein dynamisches, das über mehrere Partien entdeckt werden will! Anfangs vier, später bis zu fünf Karten …

Weiterlesen

Newton

Nestore Mangone und Simone Luciani | Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres | 2019

In die Fußstapfen großer Erfinder tretend, agieren die Spieler in Newton als ambitionierte Wissenschaftler. Sie begeben sich auf Forschungsreise, absolvieren Studiengänge und legen eigene Bibliotheken an. Ein trickreicher Kartenmechanismus verstärkt die verschiedenen Aktionen umso mehr, je öfter sie innerhalb einer Runde angewendet werden. Im Verlauf einer …

Weiterlesen

Die Quacksalber von Quedlinburg

Wolfgang Warsch | Kennerspiel des Jahres | 2018

Alraunenwurzel, Geisteratem und Fliegenpilz. Als Quacksalber brauen die Spieler aus allerlei ungewöhnlichen Zutaten immer wieder neue Tränke. Die Zubereitung erfolgt dabei nicht etwa streng nach Rezept, sondern nach dem Prinzip Zufall: Aus dem eigenen wildgemischten Vorratsbeutel zieht jeder Spieler nach und nach die Ingredienzien für seinen …

Weiterlesen

Ganz schön clever

Wolfgang Warsch | Nominiert zum Kennerspiel des Jahres | 2018

Beim Würfelspiel „Ganz schön clever“ gehen die Spieler auf Punktejagd. Je effektiver sie pro Zug nacheinander die Ergebnisse von drei der sechs Würfel auf ihrem Spielblatt eintragen, desto mehr Kettenreaktionen lösen sie aus. Die Farbe des zu wertenden Würfels gibt vor, in welchem Bereich auf dem …

Weiterlesen