Suche
Suche Menü

Gefördert: Stadtbücherei Hagen

„Hagen spielt“ ist ein großer Spieletag, der 2019 zum dritten Mal von der Stadtbücherei Hagen und dem Förderverein organisiert wurde. Am 10. November haben 400 Besucher zwischen 11 bis 18 Uhr die Stadtbücherei besucht. Konzipiert ist der Spieletag als Familientag. Es werden Brett- und andere Spiele bereits für kleine Kinder angeboten; aber auch die Erwachsenen konnten altersgerechte Spiele ausprobieren. Viele ehrenamtliche Spieleerklärer standen bereit, einige Spieleautoren zeigten ihre neuesten Spiele, es gab Großspiele und schlussendlich konnten auch Konsolenspiele und eine VR-Brille ausprobiert werden. Der Eintritt war frei.

Mitarbeiter  der Stadtbücherei und des Fördervereins versorgten die Besucher außerdem mit Kaffee, selbstgebackenem Kuchen, Waffeln und kalten Getränken. Die Einnahmen kamen dem Förderverein zugute.

Bei der Premiere 2017 strömten ca.  700 Menschen  in die Stadtbücherei, 2018 waren es immerhin noch mehr als 400 Besucher. Auch 2019 waren 400 Besucher vor Ort.

Die Hagener Stadtbücherei hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kulturgut Spiel zu fördern und zu verbreiten. Die Kunden können aus ca. 400 Spielen auswählen, die zur Ausleihe bereitstehen. Die Auswahl reicht vom einfachen Kinderspiel über Kennerspiele für Vielspieler und Spiele zum Deutschlernen bis zu Spielen, die in der Seniorenarbeit, beispielsweise der Erinnerungsarbeit, eingesetzt werden können. Daneben stehen für Spieleevents noch über 250 Spiele bereit, die bei Veranstaltungen ausprobiert werden können.

Neben dem großen Spieletag gibt es viele kleinere Veranstaltungen rund um das Thema „Spielen“. In den beiden Stadtteilbüchereien gibt es regelmäßige Spielenachmittage für Kinder, die von Ehrenamtlern betreut werden. In der Zentrale gibt es jeden Samstag einen Schachtreff und alle zwei Wochen einen Spielenachmittag für Erwachsene. In den Schulferien wird ein mehrtägiger Schachworkshop für Kinder angeboten und einmal monatlich lädt die Stadtbücherei zu einem Spieleabend ein.

Auch 2020 wird die Bibliothek einladen zu „Hagen spielt“.

Julia Timmerbeil
Stellvertretende Leitung der Stadtbücherei Hagen und Beisitzerin im Förderverein der Stadtbücherei Hagen

UA-154205407-1