Suche
Suche Menü

Gefördert: Ludothek Jojo Interlaken

Wir stellen uns vor: 15 freiwillige Mitarbeiterinnen führen die Ludothek Jojo in Interlaken/Schweiz als selbständigen Verein. Zu kostengünstigen Konditionen können hier Spielwaren und Gesellschaftsspiele ausgeliehen werden.

Wie bereits im letzten Jahr führten wir Spielanlässe (insbesondere für Gesellschaftsspiele) für jedermann durch. Ziel war es, möglichst viele Menschen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft an einem Tisch zu vereinen und gemeinsam Spiel und Spass zu erleben.

Auf in die Steinzeit mit „Stone Age“ (Nominiert zum Spiel des Jahres 2008)

Wurden die abendlichen Spielrunden jeweils gut besucht, so hatten wir bei den Spielnachmittagen doch etwas mit „Wetterpech“ zu kämpfen. Die Sonne schien und lockte wohl viele eher nach draussen. Nichtsdestotrotz haben sämtliche Besucher den Anlass jeweils sehr genossen. Die Kinder erfreuten sich am grossen Angebot und auch die Erwachsenen liessen sich auf ihnen noch unbekannte Spiele ein – wobei hierfür die Heimbewohner des Altenheims weniger gut motiviert werden konnten. Diese hielten dann doch meist an Altbekanntem fest und wünschten sich eher eine Jassrunde.

Wie wir feststellen mussten, war der Austragungsort für die Spielanlässe nicht optimal gewählt. Wie uns im Nachhinein zugetragen wurde, waren die Räumlichkeiten des Altenheims – obschon ein Austragungsort vieler kultureller Anlässe und ebenso ein Hotelbetrieb – für die jüngere Generation eher abschreckend. Die Annahme, es handle sich hierbei um einen Seniorenanlass, war deutlich spürbar.

Wir freuen uns aber dennoch sehr, dass sich in diesem Jahr ein „fester Kern“ von ca. 15 Personen herauskristallisiert hat, der regelmässig einmal pro Monat zusammensitzt und auch enttäuscht ist, wenn der Spielabend aufgrund äusserer Umstände ausgesetzt werden muss.

Da die Ludothek Jojo im Sommer 2019 zusammen mit der Bibliothek und der Volkshochschule in neue Lokalitäten ziehen durfte, werden die Spielanlässe ab Januar 2020 direkt vor Ort durchgeführt werden können. Wir erhoffen uns, so weitere Spielbegeisterte zu finden und dass unsere Freitagabendgruppe stetig wachsen wird.

Marianne Luyten und Petra Studer
Verantwortliche Spielanlässe Ludothek Jojo, Interlaken (Januar 2020)

UA-154205407-1