Search
Search Menu

Miss Lupun und das Geheimnis der Zahlen

Scheinbar wahllos legen die Spieler reihum Ziffern auf dem Tableau ab. „Miss Lupun“, die Hohepriesterin der Logik, stellt jedem Mitspieler vier kinderleichte Legeaufgaben, aus denen sie sich jeweils drei auswählen. Mal sollen sich an zwei Stellen auf dem Spielplan die gleichen Ziffern befinden, mal soll eine …

Read more

Rapa Nui

Als Stammeshäuptlinge auf der Osterinsel wetteifern die Spieler um die angesehensten Siedlungen. Diese entstehen durch geschicktes Sammeln, Ablegen und Kombinieren der stimmungsvoll gezeichneten Spielkarten. Die Häuptlinge legen zunächst einen Holzvorrat an, um Aktionen ausführen zu können. Sie erwerben Jäger oder bauen Getreide an, feiern Opferrunden und …

Read more

Pictomania

Alle Mitspieler zeichnen gleichzeitig einen Begriff und versuchen währenddessen zu erraten, was die Bilder der anderen darstellen sollen. Zu Beginn einer Runde werden sechs Karten mit jeweils sieben thematisch zusammenpassenden Wörtern ausgestellt. Jedem Spieler wird geheim ein Begriff zugeteilt. Dabei hilft eine klare Symbolik, die auch …

Read more

Safranito

Zimt, Kardamom, Ingwer und andere Gewürze sind knapp geworden in Mumbai. Auf dem Schwarzmarkt können sich die Köche die gefragten Zutaten erspielen, die sie für die offen ausliegenden oder geheim gezogenen Rezepte benötigen. Die Konkurrenten werfen schwere Biet-Chips auf den Spielplan und versuchen, auf Gewürzfeldern zu …

Read more

Fits

Passt, wackelt und hat Luft. – „Fits“ (kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie „passt“) hat seinen Vorläufer im klassischen „Tetris“ des frühen Computerspielzeitalters. Waren die Spieler bei „Tetris“ noch getrieben vom hektischen, unbeeinflussbaren Bewegungstempo, dürfen es die Spieler in der Unplugged-Spielwelt von „Fits“ wesentlich ruhiger …

Read more

Maori

Ablegen, anlegen und das Leben unter Palmen genießen. – Mit ihren Booten sind die Maori in der Südsee unterwegs und suchen neues Land. Die Spieler schlüpfen in die Rolle der kühnen polynesischen Seefahrer: Sie wollen auf ihrem eigenen kleinen Spielplan eine fruchtbare Insellandschaft entstehen lassen. Je mehr …

Read more

Jambo

Markt in Afrika. Die Händler begrüßen einander mit einem freundlichen “Jambo” (“Hallo” in der Suaheli-Sprache), doch von da an geht es in diesem Zweipersonenspiel nur noch um Geschäft und Geld. Zu Reichtum gelangt nur, wer zum richtigen Zeitpunkt Waren kauft oder verkauft, Gegenstände einsetzt oder Personen …

Read more

Karuba

Adventurers come to Karuba in search of jewels, gold and ancient temples. To get to these treasures, players must move each of their four explorers from the beach through the jungle via their own pathways. To do this, players lay path tiles on free spaces on …

Read more

Imhotep

Four monuments for the ages must be built. Pyramids, a temple, a series of obelisks and a burial chamber. Because the master builder Imhotep isn’t here at the moment, the players need to look after his projects. First of all, the stones need to be shipped …

Read more