Suche
Suche Menü

Wettbewerb: Gutscheine für den örtlichen Spielehandel gewinnen

Die Jury Spiel des Jahres sucht während der Schulschließungswochen die schönsten Spielerlebnisse. Die besten eingesandten oder mit dem Hashtag #gemeinsamspielen geteilten Beiträge werden mit Spielepaketen im Wert von je 100 Euro prämiert. Die Gewinner*innen erhalten einen Gutschein eines nahegelegenen Spielegeschäfts, den sie auch online oder telefonisch einlösen können, damit ihnen die Spiele trotz Ladenschließung zugeschickt werden. Wer gewonnen hat, wird wöchentlich auf spiel-des-jahres.de bekanntgegeben.

Villa Paletti

Shutdown aller Schulen: endlich mal wieder Villa Paletti spielen (Foto: Spiel des Jahres cc by sa 4.0)

Das gemeinsame Spiel in der Familie; Geschwister, die zusammen spielen; das Spiel mit den besten Freund*innen: Der Wettbewerb richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die sich zum kurzweiligen Spiel zusammenfinden. Wenn ihr zwischen 6 und 18 Jahren alt seid, suchen wir eure schönsten Erlebnisse mit einem Spiel des Jahres. Ob Kinder- oder Kennerspiel, nominiert oder empfohlen, ist dabei einerlei. Erzählt uns in ein paar Sätzen davon, knipst Fotos oder schreibt eine kurze Spielekritik! Wir freuen uns auf eure Eindrücke und Beiträge. Selbstverständlich nur mit Einverständnis eurer Eltern.

Schickt uns eure Eindrücke an mail@spiel-des-jahres.de oder nutzt auf Instagram, Twitter oder Facebook den Hashtag #gemeinsamspielen! Die schönsten Eindrücke veröffentlichen wir hier auf unserer Website.

Schulen und Kitas sind derzeit geschlossen und soziale Kontakte sollen eingeschränkt werden – gerade für Familien können diese intensiven Zeiten besonders herausfordernd sein. Gemeinsam zuhause Spielen ist nicht nur eine tolle Art, Zeit zu verbringen und Langeweile vorzubeugen, es stärkt auch das Gemeinschaftsgefühl.

UA-154205407-1