Suche
Suche Menü

Presseservice – Informationen zum Kennerspiel des Jahres 2022

Presseservice – Informationen zum Kennerspiel des Jahres 2022

Das Kennerspiel des Jahres 2022 wird von der Jury Spiel des Jahres am Samstag, den 16. Juli 2022 verkündet.

Nominiert für die Wahl zum Kennerspiel des Jahres 2022 (in alphabetischer Reihenfolge):

Cryptid von Hal Duncan und Ruth Veevers (Osprey Games / Skellig)
Deduktive Monstersuche für 3 bis 5 Personen ab 12 Jahren
Illustration: Kwanchai Moriya
Pressekontakt: Thomas Guggenberger, Skellig Games
thomas@skellig-games.de

 

 

 

 

Dune: Imperium von Paul Dennen (Dire Wolf)
Intrigantes Strategiespiel für 3 bis 4 Personen ab 13 Jahren
Illustration: Clay Brooks, Raul Ramos, Nate Storm
Pressekontakt: Robin De Cleur, Asmodee
r.decleur@asmodee.de

 

 

 

Living Forest von Aske Christiansen (Pegasus Spiele)
Interaktives Wettrennen der Waldgeister für 2 bis 4 Personen ab 10 Jahren
Illustrationen: Apolline Etienne
Pressekontakt: Peter Berneiser, Pegasus Spiele
peter.berneiser@pegasus.de

 

 

 

 

Empfehlungsliste

Arche Nova von Matthias Wigge (Feuerland)
Khôra: Aufstieg eines Imperiums von Head Quarter Simulation Game Club (Iello)
Witchstone von Reiner Knizia & Martino Chiacchiera (R&R / Huch)

Kommentar des Juryvorsitzenden Harald Schrapers und des Kinderspiel-Koordinators Christoph Schlewinski zum Spielejahrgang 2022.

Download: Spielszene und Detailfoto „Cryptid“
Download: Spielszene und Detailfoto „Dune: Imperium“
Download: Spielszene und Detailfoto „Living Forest“
(Bildquelle: Spiel des Jahres e.V. | Lizenz: CC-BY-SA 4.0)

Pressemappe als PDF zum ➔ Download

Ihr Pressekontakt beim Verein Spiel des Jahres:
Bernhard Löhlein
Mobil: 0151 – 19 63 56 55
E-Mail: loehlein@spiel-des-jahres.de