Suche
Suche Menü

Jetzt bewerben als Beirat für das Kinderspiel des Jahres 2021

Die Arbeit der Spielekritikerinnen und -kritiker aus der Jury Kinderspiel des Jahres wird bereits seit Jahren durch Beirätinnen und Beiräte unterstützt, die ihren ganz eigenen Blick auf Brettspiele mitbringen und sich intensiv mit der Zielgruppe für das Kinderspiels des Jahres beschäftigten. Diese Beiratstätigkeit schreiben wir auch für 2021 öffentlich aus. Angesprochen sind Ludothekarinnen und Ludothekare, Pädagoginnen und Pädagogen sowie alle Menschen, die in ihrem beruflichen Umfeld regelmäßig mit Kindern Gesellschaftsspiele spielen: Zum Beispiel Grundschullehrkräfte, die eine spielende Klasse oder eine Spiele-AG haben. Erzieherinnen und Erzieher, die eine spielende Gruppe in der Kita oder im Hort betreuen. Oder Beschäftigte aus Ludotheken, die Kindergruppen zum Spielen aufsuchen oder von diesen besucht werden. Wichtig ist, dass sie unabhängig von Spieleverlagen und dem Handel sind und auch in keiner Beziehung zu einem Spieleautor oder einer -autorin stehen.

Zwischen August 2020 und März 2021 werden die Beiräte viele Brettspielneuheiten zugeschickt bekommen, die sie in Kita, Schule oder Ludothek und gegebenenfalls in der Familie ausgiebig ausprobieren. Anschließend verbleiben die Spiele dauerhaft im Fundus der Einrichtung oder Gruppe.

Beim Kinderspiel des Jahres geht es um Gesellschaftsspiele, deren angegebenes Mindestalter ungefähr in der Spannweite „ab 4“ bis „ab 6“ liegt. Die Kernzielgruppe sind folglich Kindergarten- und Schulkinder bis zu einem Alter von 8 Jahren.

Die Beiräte beteiligen sich an den Diskussionen innerhalb der Jury und sind bei der abschließenden Jury-Klausurtagung vom 13. bis 16. Mai 2021 dabei, um bei der Auswahl für die Empfehlungs- und Nominierungsliste fundiert an der Debatte und Abstimmung teilzunehmen. Krönender Höhepunkt ist die Preisverleihung am 14. Juni 2021, wenn die Beirätinnen und Beiräte ihre Stimme zur Wahl des Kinderspiels des Jahres 2021 abgeben.

Die ein Jahr dauernde Beiratstätigkeit beginnt im August 2020. Eine einmalige Verlängerung um ein weiteres Jahr ist möglich.

Wenn Sie aus dem deutschsprachigen Teil Europas kommen, freut sich der Verein Spiel des Jahres über Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie eine kurze Beschreibung ihrer Tätigkeit an mail@spiel-des-jahres.de. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2020.

UA-154205407-1