Suche
Suche Menü

Dokumentation und Ausstellung: fünf Jahrzehnte Brettspielgeschichte

Der Verein Spiel des Jahres fördert das Projekt „Spiel-Persönlichkeiten“ des Spielzeugmuseums Nürnberg. Ziel des Projektes ist die umfassende Erforschung und Dokumentation des Spiels in der bundesdeutschen Nachkriegsgeschichte als vom Menschen initiiertes und vorangebrachtes Kulturgut. Das Projekt bedient sich der wissenschaftlichen Methode der Oral History, der Befragung …

Weiterlesen

Das spielerische Quartett: Schrapers, Löhlein, Gohlisch, Marrandino

Es ist wieder Zeit für ein spielerisches Quartett. Drei Jurymitglieder und ein Gast richten ihre kritischen Augen darauf. In dieser Runde treffen der Vorsitzende der Jury Spiel des Jahres, Harald Schrapers, Jurysprecher Bernhard Löhlein, der die Runde moderiert, Stefan Gohlisch sowie als Gast Melanie Marrandino aufeinander. …

Weiterlesen