Suche
Suche Menü

Kritikenrundschau: Harry Potter – Kampf um Hogwarts: Lumos oder Cruciatus?

Trotz der fleißigen Twitter-Interventionen der Autorin J.K. Rowling ist die Faszination mit dem Harry-Potter-Franchise ungebrochen. Selbstverständlich: Für viele Menschen steckt in der Zaubererwelt ein großes Stück Kindheit. Dass da früher oder später auch ein wuchtiges Lizenz-Spiel hermusste, ergibt sich von selbst. „Harry Potter – Kampf um …

Weiterlesen

Duisburg: 100-mal Toleranz

Dass die hundertste Veranstaltung der Initiative „Spielend für Toleranz“ in Duisburg-Marxloh stattfindet, ist selbstverständlich Zufall. Aber ein Zufall mit Symbolcharakter. Denn der Stadtteil ist in den letzten Jahren hauptsächlich durch negative Schlagzeilen aufgefallen. Er verwahrlose, er versinke im Chaos, er sei angeblich eine „No-Go-Area“, so trompetete …

Weiterlesen

Dortmund: Der Selbstläufer

Seit gut zwei Jahren existiert die BrettSpielUnion Dortmund – seit mehr als einem Jahr ist auch das Spielend-für-Toleranz-Spielepaket mit dabei. Organisiert wird die BrettSpielUnion von neun spielebegeisterten Menschen, zwischen 40 und 60 Spielerinnen und Spieler sind jeden Freitag (und manchmal an anderen Sonderterminen) bei dem regelmäßigen …

Weiterlesen

Kritikenrundschau: Mit Radau in den Regenwald – Kinderspiele im Januar

Lustige Geräusche machen? Lachse fangen? Oder lieber doch puzzlen, merken und mit dem Kopf in den Wolken hängen? Unsere Jurymitglieder für das Kinderspiel des Jahres haben sich in den letzten Monaten jedenfalls durch einige Spiele gespielt – unsere Kritikenrundschau fasst einige ihrer Rezensionen zusammen. Zisch! Heul! …

Weiterlesen