Gefördert: Komm, spiel mit mir!

Spielen in der Mittags- und Ferienbetreuung der Stadt Friedberg 2015

Bericht über das Projekt „Komm, spiel mit mir!“

In den kurzen und verlängerten Mittagsbetreuungen und der Ferienbetreuung der Stadt Friedberg werden mehr als 350 Grundschulkinder in fünf Schulen regelmäßig nach Unterrichtsende bzw. in den Ferien betreut. Natürlich nimmt neben freiem Spiel, Bewegungsspielen und Kreativangeboten das Spielen von Gesellschaftsspielen einen großen Raum ein: Ws sind immer Kinder und / oder Betreuerinnen da, die mitspielen!

Neue Spiele

Durch die Förderung durch „Spiel des Jahres e.V.“ konnten in allen acht beteiligten Einrichtungen insgesamt 76 neue Spiele gekauft und so der Spielspaß erweitert werden. Die Spiele wurden jeweils an einem zweistündigen Spielenachmittag zum ersten Mal vorgestellt. Der erste fand am 26. März 2015 statt, der letzte am 15. Juli 2015. In manchen Schulen wurde auf unsere Bitte hin an dem jeweiligen Tag sogar auf die Erteilung von Hausaufgaben verzichtet, so dass einem entspannten Nachmittag nichts im Weg stand.

Spielenachmittag

An allen Aktionstagen wurden die Kinder in Kleingruppen aufgeteilt und konnten so jeweils einen „Spieleparcours“ durchlaufen: SPINDERELLA, SPEED CUPS, HÄUPTLING WACKELNIX, BIBI BLOCKSBERG HEXENKUGEL, QWIRKLE, KLACK, GRUSELINO, KOBOLDBANDE, UBONGO, ORANGE STORIES, LAKOTA, MUCCA PAZZA und viele andere Spiele mehr wurden begeistert aufgenommen. GEISTER, GEISTER, SCHATZSUCHMEISTER ist ein Spiel, das in allen Mittagsbetreuungen und in der Ferienbetreuung seitdem der absolute Renner ist.

Spielenachmittag

In allen beteiligten sieben Mittagsbetreuungen und in der Ferienbetreuung ist es gelungen, dass die Kinder neue Spiele kennen lernen. Zudem war es uns wichtig, dass am jeweiligen Projekttag die Freude am miteinander Spielen im Vordergrund steht. Auch hier konnten wir alle nur gewinnen. Die Kinder, die Betreuerinnen und (in zwei Mittagsbetreuungen) auch die eingeladenen Eltern und Geschwister waren begeistert. Überall lautete das Echo: Der Nachmittag war viel zu schnell vorbei, wir werden die Aktion unbedingt wiederholen! Ein Glück, dass das bei uns (im kleinen Rahmen) sogar täglich möglich ist.

Geister, Geister, Schatzsuchmeister

Gertrud Schnur
Teamleiterin Mittags- und Ferienbetreuung der Stadt Friedberg

Deutsch