Gefördert: Aufbau einer Ludothek, CVJM Blasheim

Der CVJM Blasheim trifft sich bereits seit über fünf Jahren mehrmals monatlich zum gemeinsamen Spieletreff für Jung und Alt. Das Spielen ist ein festes Standbein der Jugendarbeit (und wird auch von Erwachsenen gerne besucht). Das Alter der Gäste liegt zwischen zwölf und 50 Jahren.

Leider sind viele Spiele in die Jahre gekommen oder werden von uns Helfern von zu Hause mitgebracht. Dank der Spende durch „Spiel des Jahres“ konnten wir den Bestand vor Ort gut auffrischen. Dabei wurde besonderer Wert darauf gelegt, Spiele für möglichst jedes Alter anzubieten sowie solche, die abseits des Bekannten neue Anreize geben oder neue Spielmechaniken anführen, zum Beispiel kooperative Spiele oder Fantasy-Rollenspiele.

Ludothek
Wohl deshalb gehören zu den bei unseren Gästen aktuell beliebtesten Spielen PANDEMIE, DIE VERBOTENE INSEL, das PATHFINDER ROLLPLAYING GAME sowie BEYOND THE WALL, ein Rollenspiel um jugendliche Helden in einer fantastisch angehauchten Welt.
Die Spiele können von unseren Mitgliedern auch ausgeliehen werden und wurden von unseren Helfern bereits auf diversen Ferienfreizeiten eingesetzt.

Wir treffen uns im Jugendtreff des CVJM Blasheim (bei Lübbecke) jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat von 14 Uhr bis 18:00 Uhr. Außerdem versuchen wir, einmal jährlich ein Sommerfest zu organisieren, auf dem man nun auch die Spiele ausprobieren kann.

Dirk Manes,
Leiter des Spieletreffs

Deutsch