Die Gewinner des Schätzspiels stehen fest

Auf fünf Spiele-Messen in drei Ländern veranstaltete Spiel des Jahres ein Schätzspiel: Am Stand von Spiel des Jahres sollte geraten werden, wie viele Spielfiguren sich in einem ausgestellten Behälter befinden. Für die besten Tipper jeder Messe gab es nach Wahl entweder das Spiel des Jahres COLT EXPRESS, das Kinderspiel des Jahres SPINDERELLA oder das Kennerspiel des Jahres BROOM SERVICE zu gewinnen.

Darüber hinaus wurde aus allen Teilnehmern ein Gesamtsieger ausgelost. Er darf sich auf fünf Spiele nach Wahl von unseren Empfehlungs- und Nominierungslisten 2015 freuen.

Die Gewinner sind:

  • Suisse Toy in Bern

Lara Lack (Kerzers) und Claudia Zwahlen (Riehen)

  • Modell-Hobby-Spiel in Leipzig

Aaliyah Alizee Jetzwein (Riesa) und Ivo Vogelsang (Halle)

  • SPIEL ´15 in Essen

Michael Fricke (Bursch) und Klaus Volkwein (Dinslaken)

  • Spielwies´n in München

Max Eggenhofer (München) und Christian Reinmüller (Olching)

  • Spielefest in Wien

Andreas Jakl (Wien) und Andreas Schneider (Aurolzmünster)

Die Gewinnerin des Spielepaketes ist:

Sonja Fröhlig (Köln)

Die Spiele werden in den kommenden Tagen verschickt.

Die korrekten Lösungen lauteten: 1871 (in Bern), 2096 (in Leipzig) und 3896 (auf den anderen Messen).